DE DE

PR Lošonský háj - Horné Orešany

5 hodnotenia
Tourismus
Das Naturschutzgebiet Lošonský háj umfasst eine Fläche von 24,26 Hektar. 1884 zum Naturschutzgebiet erklärt. Schutzgegenstand ist ein Schutzgebiet zum Schutz erhaltener Waldgesellschaften an der Schnittstelle der 2. und 3. Vegetationsstufe mit charakteristischen Waldtypen für wissenschaftliche Forschung, Bildung und kulturell-pädagogische Zwecke. Das Gebiet befindet sich in der 5. Schutzstufe.

PR Lošonský háj - Horné Orešany

Das Naturschutzgebiet Lošonský háj umfasst eine Fläche von 24,26 Hektar. 1884 zum Naturschutzgebiet erklärt. Schutzgegenstand ist ein Schutzgebiet zum Schutz erhaltener Waldgesellschaften an der Schnittstelle der 2. und 3. Vegetationsstufe mit charakteristischen Waldtypen für wissenschaftliche Forschung, Bildung und kulturell-pädagogische Zwecke. Das Gebiet befindet sich in der 5. Schutzstufe.

Die Waldlokalität hat eine natürliche Holzzusammensetzung mit dem Vorkommen mehrerer seltener und geschützter Arten verschiedener dürreliebender Pflanzen. Schon seit 1984 Naturschutzgebiet auf einer Fläche von 24,3 ha im Katastergebiet von Horní Orešany am östlichen Rand des Lošon-Beckens. Lošonský háj liegt in der Nähe des Stausees Horné Orešany links von der Straße von Horné Orešany nach Lošonec.

Quelle: GoSlovakia

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe


Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 26.10.2021

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

PR Lošonský háj - Horné Orešany
Lošonský háj
Horné Orešany
Region: Trnavský
Zeitraum: Trnava
Region: Trnavsko
 48.472698, 17.408438

Höhe über dem Meeresspiegel: 228 m

Lošonský háj
Horné Orešany

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen