DE DE
0 hodnotenia
Geschichte
In Erinnerung an die barmherzigen Schwestern vom Heiligen Kreuz, die im Dorf Pečeňady geboren wurden oder arbeiteten, wurde das Grab von Schwester Ursina Chrenová restauriert, das sich etwa 50 m vom Steinkreuz auf dem örtlichen Friedhof befindet. Am 2. November 2014 wurde der feierliche Segen des Denkmals für die Schwestern von St. des Kreuzes.

Denkmal für die Schwestern von St. des Kreuzes

In Erinnerung an die barmherzigen Schwestern vom Heiligen Kreuz, die im Dorf Pečeňady geboren wurden oder arbeiteten, wurde das Grab von Schwester Ursina Chrenová restauriert, das sich etwa 50 m vom Steinkreuz auf dem örtlichen Friedhof befindet. Am 2. November 2014 wurde der feierliche Segen des Denkmals für die Schwestern von St. des Kreuzes.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Akzeptierte Zahlungen: Kasse
Du wirst reden: Slowenisch

Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Behindert, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 7.9.2022
Quelle: Pečeňady

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Denkmal für die Schwestern von St. des Kreuzes
cintorín
Pečeňady
Region: Trnavský
Zeitraum: Piešťany
Region: Mittlere Považie, Unsere Kernmikroregion
 48.4884713, 17.7214569

Höhe über dem Meeresspiegel: 155 m

cintorín
Pečeňady

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen