DE DE
0 hodnotenia
Die ursprüngliche Steinburg, von der heute nur noch übrig ist, wurde 1526 von Peter Perényi erbaut. Es handelt sich um eine Adelsresidenz vom Typ Herrenhaus. Es gibt keine Spuren einer signifikanten Befestigung im Gelände, nur die Überreste eines zweistöckigen Wohngebäudes mit rechteckigem Grundriss. Das Gebäude wurde 1548 auf Befehl des Königs abgerissen. Bis heute sind die Überreste des 180 cm dicken Mauerwerks des Gebäudes, das durch eine 1 m dicke Trennwand geteilt wurde, erhalten geblieben - ein 9 m langer Abschnitt dieser Trennwand ist erhalten geblieben.

Die Ruinen der Burg Csonkavár

Die ursprüngliche Steinburg, von der heute nur noch übrig ist, wurde 1526 von Peter Perényi erbaut. Es handelt sich um eine Adelsresidenz vom Typ Herrenhaus. Es gibt keine Spuren einer signifikanten Befestigung im Gelände, nur die Überreste eines zweistöckigen Wohngebäudes mit rechteckigem Grundriss. Das Gebäude wurde 1548 auf Befehl des Königs abgerissen. Bis heute sind die Überreste des 180 cm dicken Mauerwerks des Gebäudes, das durch eine 1 m dicke Trennwand geteilt wurde, erhalten geblieben - ein 9 m langer Abschnitt dieser Trennwand ist erhalten geblieben.

Im ersten Stock sind in der Nordostwand zwei Fenster mit einem halbkreisförmigen Gewölbe (aus Stein, mit Ziegeln ausgebildet) erhalten.

Zugang: Die Überreste des Schlosses befinden sich auf einem Hügel am Rande der Stadt.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Akzeptierte Zahlungen: Kasse
Du wirst reden: Slowenisch

Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 14.6.2019

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Die Ruinen der Burg Csonkavár
Hrad Csonkavár
M. Hunyadiho 885/5
077 01  Kráľovský Chlmec
Region: Košický
Zeitraum: Trebišov
Region: Dolný Zemplín
 48.424026, 21.974557

Hrad Csonkavár
M. Hunyadiho 885/5
077 01  Kráľovský Chlmec

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen