DE DE
0 hodnotenia
Sie wurden 1603-0664 als Schutz gegen die Türken gebaut. Sie folgen den Umrissen der Stadt durch eine Steinmauer. Ursprünglich hatten sie fünf kreisförmige Bastionen, neun Bastionen (hervorstehende Vorsprünge, mit denen Angreifer abgefeuert wurden), zwei kleine Seitentore zu den Weinbergen und vier Haupttore. Bis heute sind zwei Seiten der Mauern und zwei Seitentore teilweise erhalten.

Die Mauern der Stadtbefestigung

Sie wurden 1603-0664 als Schutz gegen die Türken gebaut. Sie folgen den Umrissen der Stadt durch eine Steinmauer. Ursprünglich hatten sie fünf kreisförmige Bastionen, neun Bastionen (hervorstehende Vorsprünge, mit denen Angreifer abgefeuert wurden), zwei kleine Seitentore zu den Weinbergen und vier Haupttore. Bis heute sind zwei Seiten der Mauern und zwei Seitentore teilweise erhalten.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Zug, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Akzeptierte Zahlungen: Kasse
Du wirst reden: Slowenisch

Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Behindert, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 16.3.2020

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Die Mauern der Stadtbefestigung
Doktor Kautza
900 21  Svätý Jur
Region: Bratislavský
Zeitraum: Pezinok
Region: Trnavsko
 48.253923, 17.210613

Doktor Kautza
900 21  Svätý Jur

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen