DE DE

Griechisch-katholische Holzkirche des heiligen Basilius des Großen

0 hodnotenia
Die hölzerne griechisch-katholische Kirche in Hrabová Roztoky wurde Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut. Es war einem der wichtigsten östlichen Heiligen von St. gewidmet Basil der Große.

Griechisch-katholische Holzkirche des heiligen Basilius des Großen

Die hölzerne griechisch-katholische Kirche in Hrabová Roztoky wurde Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut. Es war einem der wichtigsten östlichen Heiligen von St. gewidmet Basil der Große.

Das Gebäude besteht aus drei Teilen, drei Räumen und zwei Türmen mit zwei Kreuzen. Der Bau des Tempels ist logarithmisch, der Bau des Turms ist säulenförmig. Es ist mit Schindeln bedeckt, die vertikal in horizontalen Streifen angeordnet sind. Ein mit Brettern gesäumter Turm erhebt sich von der Vorderseite des Gebäudes. Es ist mit einem Stumpfdach bedeckt, auf dem Zwiebeln gepflanzt sind. Oben ist ein dreiarmiges Kreuz. Im Turm hängen drei Glocken - eine aus einem ungewissen Jahr, zwei aus dem Jahr 1796. Über dem Heiligtum wächst der zweite Turm vom Dach. Das Dach in Form eines Pyramidenstumpfes ist mit Zwiebeln bepflanzt. Das Dach und die Zwiebeln sind mit Schindeln bedeckt. Oben befindet sich ein dreiarmiges Kreuz.

Die Ikonostase (NKP) stammt aus dem Jahr 1794. Sie hat eine vierstufige Architektur. Die erste, die Hauptserie, enthält die Ikonen von St. Bischof Nicholas, die Mutter Gottes Hodigitrie, Christus der Lehrer, die Ikone des hl. Basil der Große. Diakontüren haben keine Flügel. Eine Seltenheit ist die kaiserliche Tür, die anstelle der üblichen vier Evangelisten und die Verkündigung Isais von einem Baum mit zehn Medaillons des Stammbaums Christi gepflanzt wurde. Die zweite Reihe der Feiertage ist durch das Symbol für das letzte Abendmahl unterteilt. Das Dritte Apostolische Konzil hat die zentrale Ikone von Christus dem Hohepriester in der Mitte. Die vierte Reihe der Propheten besteht aus sechs Medaillons mit Figurenpaaren. Aufgrund des Platzmangels sind sie geneigt und schwer zu lesen. Die Spitze der Ikonostase bildet ein schräges Kreuz.

Im Jahr 2003 wurden fünf Ikonen aus dem Tempel gestohlen. Diese wurden durch unsachgemäße Behandlung beschädigt und müssen wiederhergestellt werden. Sie werden immer noch außerhalb des Tempels aufbewahrt. Das Äußere wurde im Jahr 2000 repariert.

Das Interessante an dieser Kirche ist, dass die ursprüngliche Form der Kirche, die Ikonostase und der Tisch aus der Zeit der Gründung der Kirche erhalten geblieben sind.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Du wirst reden: Slowenisch

Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Behindert, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 6.4.2020

Öffnungszeiten

Das Wetter

Montag - Sonntag:
Nonstop


Kontakt

Telefon: +421 57 769 3060
Website: drevenechramy.sk
Griechisch-katholische Holzkirche des heiligen Basilius des Großen
Hrabová Roztoka 31
067 7  Hrabová Roztoka
Region: Prešovský
Zeitraum: Snina
Region: Horný Zemplín
 48.877793, 22.299507

Hrabová Roztoka 31
067 7  Hrabová Roztoka

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen