DE DE

Griechisch-katholische Holzkirche Johannes des Täufers

0 hodnotenia
Die griechisch-katholische Holzkirche im Dorf Kalná Roztoka wurde 1750 erbaut. Sie ist dem Geburtsfest des ehrwürdigen und berühmten Propheten des Herrn, des Vorläufers und Baptisten Johannes, gewidmet.

Griechisch-katholische Holzkirche Johannes des Täufers

Die griechisch-katholische Holzkirche im Dorf Kalná Roztoka wurde 1750 erbaut. Sie ist dem Geburtsfest des ehrwürdigen und berühmten Propheten des Herrn, des Vorläufers und Baptisten Johannes, gewidmet.

Johannes der Täufer war der Sohn Elisabeths und der Priester Sacharja. Er predigte Reue. Er lebte wie ein Asket in der Wüste. In Jordanien kündigte er die Ankunft des erwarteten Messias durch die Juden an. Er bereitete das Volk auf seine Ankunft vor und übte am Tag des kommenden Gerichts die Taufe der Umkehr mit Wasser als Symbol der Erlösung.

Die Holzkirche in Klana Roztoky wurde im Blockhausstil erbaut. Der Tempel besteht aus einem Schrein, einem Kirchenschiff und einem Vorraum. Das Vestibül hat einen Turm mit einer Kuppel und einem dreiarmigen Kreuz. Das Heiligtum hat ein dreiarmiges Kreuz auf dem Dach. Der Tempelturm und das Tempeldach sind mit Holzschindeln bedeckt. Dieser Tempel ist insofern einzigartig, als seine Holzwände außen und innen verputzt und mit Kalk gestrichen sind, um den Tempel vor widrigem Wetter zu schützen. Der Eingang zum Tempel ist vom westlichen Teil bis zum Vestibül.

Die Kirche im Dorf Kalná Roztoka hat eine spezielle Wand mit Ikonen und drei Türen, die zwischen dem Kirchenschiff und dem Heiligtum steht. Diese Ikonostase stammt aus dem 17. Jahrhundert. Es hat fünf Reihen von Symbolen. Feiertagsikonen stammen aus dem 18. Jahrhundert. In der Hauptzeile der Ikonostase befinden sich die folgenden Symbole: St. Nikolaus von Myra, St. Die Muttergottes Hodegetria (Wegweiser), Christus der Lehrer und Meister, St. John Baptist. Die kaiserliche Tür besteht aus zwei Flügeln, die die vier Evangelisten und das Fest der Verkündigung an unsere selige Jungfrau Maria, immer die Jungfrau, darstellen. Auf der Verkleidung der kaiserlichen Tür ist links St. Basil der Große und rechts St. Ján Zlatoústy.

Über der Hauptlinie der Ikonostase befindet sich eine Reihe von Ikonen der großen byzantinischen Feiertage mit der Ikone des Letzten Abendmahls. Über der Reihe von Ikonen der großen Feiertage befindet sich eine Reihe von Ikonen der heiligen Apostel mit der Ikone von Christus dem Hohepriester. Über der Linie der heiligen Apostel befindet sich eine Linie der alttestamentlichen Propheten. Aus räumlichen Gründen fehlt das Kreuz in der Ikonostase. Die fünfte Reihe von Symbolen befindet sich unterhalb der Hauptreihe der Ikonostase. Es enthält die folgenden Symbole: Die Erscheinung von Christ St. Nicholas, St. Peter und St. Paul. Die Ikonostase ist in einem rot-blauen Design konzipiert. Seine Säulen, weitere geschnitzte Ornamente sowie die kaiserliche Tür sind vergoldet. Der Tempel wurde erstmals 1839 restauriert.

Neben dem Tempel befindet sich ein hölzerner Glockenturm mit zwei Glocken. Die ältere Glocke stammt aus dem Jahr 1908, die jüngere aus dem Jahr 1993. Der Glockenturm steht auf einem niedrigen Steinfundament mit einer sehr einfachen Konstruktion. Die Spitze des Glockenturms ist mit Schindeln ausgekleidet und mit einem dreiarmigen Kreuz versehen. Der Glockenturm wurde 1988 und 1989 restauriert. Die letzte vollständige Restaurierung der Kirche erfolgte in den Jahren 2002 bis 2004.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Du wirst reden: Slowenisch

Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Behindert, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 6.4.2020

Öffnungszeiten

Das Wetter

Montag - Sonntag:
Nonstop


Kontakt

Telefon: +421 57 769 6158
Website: drevenechramy.sk
Griechisch-katholische Holzkirche Johannes des Täufers
Kalná 189
067 72  Kalná Roztoka
Region: Prešovský
Zeitraum: Snina
Region: Horný Zemplín
 48.974508, 22.309137

Kalná 189
067 72  Kalná Roztoka

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen