DE DE
0 hodnotenia
Geschichte
Die Haltestelle Brestovec befindet sich kurz vor der Mündung des längsten Tunnels der Bahnstrecke Nové Mesto nad Váhom Vrbovce. Die Strecke wurde am 8. Dezember 1927 in Betrieb genommen. Die einzelnen Empfangsgebäude an Haltestellen und Bahnhöfen waren damals architektonisch einzigartig. Noch heute wecken die Bahnhofsgebäude dieser Linie Staunen und Respekt. Schade, dass sie verfallen / bis auf wenige Ausnahmen / und unsere Nachlässigkeit ist auch hier in Brestovec offensichtlich.

Bahnhof - Brestovec

Die Haltestelle Brestovec befindet sich kurz vor der Mündung des längsten Tunnels der Bahnstrecke Nové Mesto nad Váhom Vrbovce. Die Strecke wurde am 8. Dezember 1927 in Betrieb genommen. Die einzelnen Empfangsgebäude an Haltestellen und Bahnhöfen waren damals architektonisch einzigartig. Noch heute wecken die Bahnhofsgebäude dieser Linie Staunen und Respekt. Schade, dass sie verfallen / bis auf wenige Ausnahmen / und unsere Nachlässigkeit ist auch hier in Brestovec offensichtlich.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Zug
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe


Passend für: Familien mit Kindern, Senioren, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 24.5.2022
Quelle: GoSlovakia

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Bahnhof - Brestovec
železničná zastávka
Brestovec
Region: Trenčiansky
Zeitraum: Myjava
Region: Mittlere Považie
 48.7867637, 17.5562274

Höhe über dem Meeresspiegel: 396 m

železničná zastávka
Brestovec

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen