DE DE

Pfarrkirche St. Johannes der Apostel-Evangelist

0 hodnotenia
Geschichte
Zweifellos das wichtigste architektonische Wahrzeichen und gleichzeitig das älteste Gebäude im Dorf. Die Kirche wurde Mitte des 13. Jahrhunderts im spätromanischen Stil erbaut. Im Laufe der Jahrhunderte gab es mehrere bauliche Veränderungen und Umbauten. Das Heiligtum wird von einem neugotischen Hauptaltar aus Holz dominiert, der eingekauft wurde 1896 von Pfarrer Anton Oldinger auf einer Ausstellung in Budapest. Im hinteren Teil des Langhauses befindet sich der Chor. Die Orgel wurde von Rieger und Söhnen geliefert 1875. Alle Fenster in der Kirche haben farbige Glasmalereien vom Ende des 19. Jahrhunderts. Die Kirche ist NKP.

Pfarrkirche St. Johannes der Apostel-Evangelist

Zweifellos das wichtigste architektonische Wahrzeichen und gleichzeitig das älteste Gebäude im Dorf. Die Kirche wurde Mitte des 13. Jahrhunderts im spätromanischen Stil erbaut. Im Laufe der Jahrhunderte gab es mehrere bauliche Veränderungen und Umbauten. Das Heiligtum wird von einem neugotischen Hauptaltar aus Holz dominiert, der eingekauft wurde 1896 von Pfarrer Anton Oldinger auf einer Ausstellung in Budapest. Im hinteren Teil des Langhauses befindet sich der Chor. Die Orgel wurde von Rieger und Söhnen geliefert 1875. Alle Fenster in der Kirche haben farbige Glasmalereien vom Ende des 19. Jahrhunderts. Die Kirche ist NKP.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe


Passend für: Familien mit Kindern, Senioren, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 26.8.2022

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Pfarrkirche St. Johannes der Apostel-Evangelist
obec
Banská Belá
Region: Banskobystrický
Zeitraum: Banská Štiavnica
Region: Hont, Pohronie
 48.4742123, 18.9341855

obec
Banská Belá

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen