DE DE
0 hodnotenia
Nach mehreren Umbauten wurde das Herrenhaus zu einer modernen Einrichtung. Das Barock-Renaissance-Schloss in Jasenice ist nicht nur ein wichtiges Wahrzeichen der Gemeinde, sondern auch ein Kultur-, Tourismus- und Bildungszentrum der Region Trentschin. Der Vorteil des Herrenhauses ist die ruhige Lage abseits vom Stadtverkehr. Das Herrenhaus Jasenica ist ein idealer Ort, um Freunde, Familie oder Geschäftspartner zu treffen. Wir sind spezialisiert auf Hochzeiten und Firmenevents.

Herrenhaus Jasenica

Nach mehreren Umbauten wurde das Herrenhaus zu einer modernen Einrichtung. Das Barock-Renaissance-Schloss in Jasenice ist nicht nur ein wichtiges Wahrzeichen der Gemeinde, sondern auch ein Kultur-, Tourismus- und Bildungszentrum der Region Trentschin. Der Vorteil des Herrenhauses ist die ruhige Lage abseits vom Stadtverkehr. Das Herrenhaus Jasenica ist ein idealer Ort, um Freunde, Familie oder Geschäftspartner zu treffen. Wir sind spezialisiert auf Hochzeiten und Firmenevents.

Geschichte

Das Herrenhaus Jasenica befindet sich etwa 12 km von der Stadt Považská Bystrica entfernt in der Gemeinde Jasenica (311 m ü. M.). Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1269, wo es als "Jezencha" ˇ erwähnt wird. In dieser Zeit gehörte es dem Bischof von Nitra bis 1394, als das zur Grafschaft Trentschin gehörende Dorf an Mikuláš Szunygh verkauft wurde. Die Familie Szunyog gehörte zu den führenden Bauernfamilien in Ungarn. Nach 1460 wurden sie die Besitzer von Budatín. Dank ihnen entstand 1618 ein ursprünglich im Renaissancestil erbautes Herrenhaus, das zugleich das älteste Gebäude des Dorfes ist. Es wurde von Daniel Szunyogh, einem Diener aus Trentschin, erbaut, was auch durch eine Inschrift über dem Haupteingang des Herrenhauses belegt ist. Das Herrenhaus wurde im 18. Jahrhundert barockisiert und im 19. und 20. Jahrhundert wurde das Gebäude weiter umgebaut. Das zweigeschossige Gebäude mit zweischiffigem Grundriss hat einen L-förmigen Grundriss, das ursprüngliche Treppenhaus ist zweiarmig. Renaissance-Tonnengewölbe mit Lünetten in den Räumen und Balkendecken im ersten Stock wurden durch flache ersetzt. Im Sinne des Erhalts des kulturellen Erbes wurde 2003 mit der Gesamtsanierung des Herrenhauses begonnen.

Gegenwärtig dient es als kulturelle und touristische Einrichtung, das ist seine Lage in einer ruhigen Lage, ein einzigartiger Ort zum Entspannen im Herzen des schönen Papradnianska-Tals.

Quelle: Kaštieľ Jasenica (2.9.2021)
Aktualisiert am: 2.9.2021

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Herrenhaus Jasenica
Jasenica
Region: Trenčiansky
Zeitraum: Považská Bystrica
Region: Horné Považie
 49.178444, 18.446902

Jasenica

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen