Amphitheater von Košice

0 ratings
Auf Beschluss des Stadtrates hat die Stadt Košice am 1. Oktober 2013 die Beitragsorganisation K13 – Kulturzentren Košice gegründet. Sie hat ihre Tätigkeit am 1. Januar 2014 mit dem Ziel aufgenommen, auf den Grundlagen aufzubauen, die im Jahr 2013, als Košice gegründet wurde die Kulturhauptstadt Europas. .

Amphitheater von Košice

Auf Beschluss des Stadtrates hat die Stadt Košice am 1. Oktober 2013 die Beitragsorganisation K13 – Kulturzentren Košice gegründet. Sie hat ihre Tätigkeit am 1. Januar 2014 mit dem Ziel aufgenommen, auf den Grundlagen aufzubauen, die im Jahr 2013, als Košice gegründet wurde die Kulturhauptstadt Europas. .

Es umfasst alle Kulturzentren, die während dieser Zeit entstanden sind. Die durch Investitionsvorhaben geschaffene kulturelle Infrastruktur wird für kulturelle Zwecke genutzt und bewährte Projekte weitergeführt.

Ziel der Gründung der Organisation ist die Erfüllung der Aufgaben der Stadt durch die Bereitstellung von Aktivitäten von öffentlichem Interesse, die Schaffung von Bedingungen für Bildung, Kultur, Bildungsaktivitäten, Hobby-künstlerische Aktivitäten, Körperkultur und Sport durch Investitionsprojekte innerhalb der Kulturhauptstadt Europas und die Verwaltung des anvertrauten Stadteigentums .

Die Haupttätigkeit der Organisation ist die Verwaltung des städtischen Eigentums, die Organisation von Programmen, Ausstellungen, Festivals, Theater- und Filmvorführungen, Konzerten, Kultur- und Bildungsveranstaltungen, gesellschaftlichen Veranstaltungen im Bereich Kultur, Tourismus im In- und Ausland, Bildung, Ausbildung und Entwicklung der Körperkultur, wissenschaftlicher und technischer Dienste und Informationsdienste, Koordinierung, Schaffung von Bedingungen für die Organisation und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im In- und Ausland. Aktivität K13 - Kulturzentren Košice werden sich auch auf Veröffentlichungen, Marketingaktivitäten, Unterstützung der Kreativwirtschaft, Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Institutionen im Kulturbereich, Unterstützung und Förderung von Freizeitaktivitäten, Organisation von Konferenzen und Kursen, Aktivitäten zur Unterstützung der Beschäftigung konzentrieren und Regionalentwicklung. Eine der anderen Aktivitäten ist die Überwachung und Bewertung des Projekts Košice – EHMK 2013 und verwandter Aktivitäten und Projekte gemäß dem Projekt INTERFACE 2013, Überwachung und Bewertung der Nachhaltigkeit dieser Projekte und Aktivitäten von Projekten im Zusammenhang mit dem ECOC-Projekt in den kommenden Jahren .

Die Gründung eines neuen Unternehmens wurde durch die Notwendigkeit erzwungen, das ECOC-Projekt in zwei Richtungen fortzusetzen - programmatisch und gesetzgeberisch. Für den gesetzlichen Rahmen wurde eine Beitragsorganisation geschaffen, deren Aufgabe es auch ist, die Programmkontinuität sicherzustellen. Gesetzlich aufgelegte Projekte und Förderungen bleiben in der Zuständigkeit der gemeinnützigen Organisation Creative Industry.

Die Vision von K13 - Košice Cultural Centers ist es, kulturelle Infrastruktur, dh Kaserne / Kulturpark, Kunsthalle / Kunsthalle, Amphitheater und 8 SPOTs-Austauscher für Kulturveranstalter, Reiseveranstalter, Unternehmen, Einzelpersonen, gemeinnützige Organisationen und die Wirtschaft anzubieten, damit Die beitragspflichtige Organisation schafft mit Ausnahme der Finanzierung einen komplexen technischen und programmatischen Hintergrund. Es ist beabsichtigt, das Projekt INTERFACE 2013 fortzusetzen, das Košice zum Titel Kulturhauptstadt Europas 2013 gemacht hat.

Alles, was in Košice im Bereich Kultur gebaut wurde, soll seinem Zweck und vor allem den Einwohnern und Besuchern der Stadt dienen. Das ECOC-Projekt ist noch nicht abgeschlossen. Im Gegenteil, es geht weiter. Die Mission der neu gegründeten Organisation ist es, den Menschen eine größere Vielfalt an Genres anzubieten, damit jeder in jeder der Einrichtungen finden kann, was ihn interessiert. Die Programmstruktur wird sich auf ein breiteres Spektrum konzentrieren.

Das ECOC-Projekt zielte darauf ab, Košice zu einem kreativen Zentrum zu machen, das es geschafft hat, zu starten und eine solide Grundlage zu schaffen. Gemeinsam mit der gemeinnützigen Organisation Košice 2013 will K13 diese Strategie noch weiter vorantreiben. Kaserne / Kulturpark bieten großes Potenzial für die Entwicklung der Kreativwirtschaft.

Updated on: 1.10.2021

Opening hours

Weather

Not specified
-1°
Sun -1°
Mon
Tue


Contact

Amphitheater von Košice
Košice
Region: Košický
District: Košice I
Area: Abov
 48.727089, 21.23867

Košice

Show more

Related... Events


tips on experience around Events