DE DE

Rathaus von Dunajská Streda

1 hodnotenie
Bei einer Sitzung des Stadtrats am 30. September 1901 beschlossen die Stadtbeamten, ein Haus in der Hlavná-Straße Nr. 1 zu kaufen. 93, sogenannte Karol Pleyers Haus, das ursprünglich als Café gebaut wurde.

Rathaus von Dunajská Streda

Bei einer Sitzung des Stadtrats am 30. September 1901 beschlossen die Stadtbeamten, ein Haus in der Hlavná-Straße Nr. 1 zu kaufen. 93, sogenannte Karol Pleyers Haus, das ursprünglich als Café gebaut wurde.

Die feierliche Übergabe des Gebäudes fand am 4. Oktober 1902 statt. Zu dieser Zeit fand auch die erste öffentliche Sitzung des Stadtrats statt. Die feierliche Rede wurde vom Notar der Stadt gehalten, der seine Freude darüber zum Ausdruck brachte, dass der Stadt oder der Gemeinde endlich ein ständiger offizieller Raum eingeräumt wurde, in dem sie ungestört arbeiten kann. Dies erfüllte den Wunsch, der mehrere Jahrzehnte alt ist. Die städtischen Polizeiräume befanden sich an der Seite des Hofes, es gab eine Polizeistation und zwei Gefängniszellen. Sie waren für diejenigen geschlossen, die den Frieden auf der Straße störten. Die Büroräume des Dorfes befanden sich tatsächlich auf dem Boden. Das Gebäude wurde im Laufe der Jahre mehrmals renoviert. Es wurde 1958 modernisiert. Vertreter der Stadt (Gouverneure, Bürger, Vorsitzende, Bürgermeister) waren: Der Gouverneur der Bezirke Donau-Zentral und Nemesszeg in den Jahren 1801-1808 war Ferenc Sztriha, der Gouverneur von Tejeda János Bazsó. In späteren Jahren waren die Bürgermeister Mihály Túróczi, Ádám Petényi, Dániel Bíró, Simon Orosz, Vince Bazsó und Lőrinc Molnár. Von 1923 bis 1932 war Albert Patassy Bürgermeister und von 1932 bis 1945 Lajos Srenker. Nach der Befreiung ernannte der Ausschuss der Kommissare Jozef Smida zum Vorsitzenden des örtlichen Nationalkomitees, das die Kirche bis zum 31. Januar 1951 leitete. Štefan Sever wurde für ihn zum Vorsitzenden gewählt. Bei den Wahlen zu den örtlichen Nationalkomitees im Jahr 1957 wurde Tomáš Mátis zum Vorsitzenden gewählt, der bis 1960 im Amt war. 1960 wurde Ladislav Rehák zum Vorsitzenden gewählt, 1964 zum Jozef Gyurcsik. Ladislav Rehák wurde zum Sekretär ernannt. 1994 geriet die Schaffung eines neuen Erscheinungsbildes der Stadt in einen ernsthaften Planungszustand. Die Rekonstruktionen des Architekten Makovecz planten die Rückkehr der alten Patina der Hlavná-Straße. Zu den Plänen der Stadt gehörte unter anderem der Wiederaufbau des Rathauses. Radikale soziale Veränderungen nach dem 17. November 1989 wirkten sich auch auf das weitere Leben der Stadt aus. Am 15. Dezember 1989 wählte das Plenum des Städtischen Nationalkomitees den Ingenieur Arpád Tilajcsik zum neuen Vorsitzenden des Städtischen Nationalkomitees. Das Jahr 1990 war bereits von systemischen Veränderungen geprägt. Dann begann die vollständige Rekonstruktion des Plenums. Auf seiner Sitzung am 28. Februar wählte die Plenarsitzung Arpád Öllős, den Vorsitzenden des Nationalen Gemeindekomitees, einen Kandidaten für die Unabhängige Ungarische Initiative, den er bei den ersten freien Kommunalwahlen am 23./24. November 1990 wählte der Bürgermeister der Stadt, der 1994 bei den Kommunalwahlen diente. Von den sechs Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters der Stadt wählten die Bürger bei den Kommunalwahlen 1994 den Ingenieur Petr Pázmány zum neuen Bürgermeister der Stadt , der 1990-2009 als Bürgermeister fungierte. Der derzeitige Bürgermeister der Stadt JUDr. Zoltán Hájos wurde am 25. April 2009 gewählt.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe, Gebührenpflichtiger Parkplatz in der Nähe

Du wirst reden: Slowenisch, ungarisch

Passend für: Familien mit Kindern, Senioren, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 15.11.2017

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Rathaus von Dunajská Streda
Hlavná 93
929 01  Dunajská Streda
Region: Trnavský
Zeitraum: Dunajská Streda
Region: Podunajsko
 47.9926291, 17.6188713

Höhe über dem Meeresspiegel: 117 m

Hlavná 93
929 01  Dunajská Streda

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen