DE DE
3 hodnotenia
Das Dorf liegt am südöstlichen Rand der Kleinen Karpaten auf beiden Seiten des Baches Lopašovské. Es befindet sich in einem Tal, das sich aus den Bergen erhebt und auf die Dudváž-Terrasse abfällt.

Obec Dolný Lopašov

Das Dorf liegt am südöstlichen Rand der Kleinen Karpaten auf beiden Seiten des Baches Lopašovské. Es befindet sich in einem Tal, das sich aus den Bergen erhebt und auf die Dudváž-Terrasse abfällt.

Das Dorf liegt am südöstlichen Rand der Kleinen Karpaten an den Seiten des Baches Lopašovské. Im Tal, das sich aus den Bergen erhebt und auf die Dudváž-Terrasse fällt. Auf der Spitze des Hügels steht ein Doppelkreuz des slowakischen Wappens. Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahr 1394. Seitdem hat es viele bahnbrechende Ereignisse erlebt. Am schlimmsten waren Überfälle osmanischer Truppen. Das Zeugnis ist das dominierende Merkmal des Dorfes, einer römisch-katholischen gotischen Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Nach Reparaturen erhielt es eine Renaissance-Modifikation. Die Renaissance-Befestigungen und die Kapelle auf dem Friedhof sind ebenfalls ein Denkmal. Der Bach Lopašovský war der Architekt des Dorfes. Häuser mit charakteristischen Merkmalen der Volksarchitektur stehen in den ältesten historischen Gebäuden entlang. Im Zentrum des Dorfes konzentriert sich auch das soziale und kulturelle Leben von Dolný Lopašov: Gemeindeamt, Grundschule, Pfarrhaus, Geschäfte, in der Nähe des Kulturhauses und andere bürgerliche Einrichtungen. Die Arbeitgeber sind hauptsächlich die Landwirtschaft. Im Dorf stellen sie auch zahnärztliche Geräte her und züchten und vermehren exotische Orchideen.

Quelle: GoSlovakia

In der Mitte des Dorfes befindet sich eine dominante - eine römisch-katholische gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert mit einer späteren Renaissance-Modifikation und einer erhaltenen Renaissance-Festung, in die Fragmente von Statuen Mauerwerk waren. Ein wichtiges Kulturdenkmal ist die Kapelle auf dem örtlichen Friedhof. Das Zentrum des Dorfes befindet sich in einem Teil der Reihe historischer Gebäude entlang des Baches. In diesem Zentrum stehen bürgerliche Einrichtungen im Mittelpunkt - Gemeindeamt, Grundschule, Pfarrhaus, Gastgewerbe und Geschäfte. In der Nähe des Gemeindeamtes befinden sich weitere bürgerliche Einrichtungen - Kulturhaus, Feuerwache, Kindergarten. Die Produktion, von der der größte Teil auf die Landwirtschaft entfällt, umfasst ein Gebiet im südöstlichen Teil des Dorfes (Verwaltung und Werkstätten) und einen Hof außerhalb des bebauten Gebiets. Mitten im Dorf befindet sich die Herstellung und Lagerung von zahnärztlichen Geräten.

Für sportliche Zwecke wird im nordöstlichen Teil des Dorfes ein Fußballfeld gebaut. Die Bereiche des öffentlichen Grüns werden durch den Bereich des Friedhofs, das Grün rund um den Wasserlauf, den Bereich in der Nähe der Kirche und das Gemeindeamt dargestellt.


Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Du wirst reden: Slowenisch

Passend für: Familien mit Kindern, Senioren, Behindert, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 5.9.2022

Öffnungszeiten

Das Wetter

Montag:
07:30 - 12:00
13:00 - 16:00
der Mittwoch:
07:30 - 12:00
13:00 - 17:00
Freitag:
07:30 - 12:00
Mehr sehen

Öffnungszeiten

Das Wetter

Montag:
07:30 - 12:00
13:00 - 16:00
der Mittwoch:
07:30 - 12:00
13:00 - 17:00
Freitag:
07:30 - 12:00


Kontakt

Telefon: +421 33 779 4102
Website: obecdlopasov.sk
Obec Dolný Lopašov
Obecný úrad
Dolný Lopašov 79
922 04  Dolný Lopašov
Region: Trnavský
Zeitraum: Piešťany
Region: Mittlere Považie, Mikroregion Nad Holeškou
 48.575393, 17.646173

Standort Dolný Lopašov

Höhe über dem Meeresspiegel: 203 m

Obecný úrad
Dolný Lopašov 79
922 04  Dolný Lopašov

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen