0 ratings
Es befindet sich im historischen Gebäude von Umelecka Beseda und ist eines der Kulturdenkmäler der Slowakischen Republik.

Kunstgalerie

Es befindet sich im historischen Gebäude von Umelecka Beseda und ist eines der Kulturdenkmäler der Slowakischen Republik.

Das ehemalige Gebäude von Umelecka Beseda (1924 - 1926; Architekten Alois Balán und Jiří Grossmann) wurde zu einem Meilenstein in der Entwicklung der slowakischen Architektur auf dem Weg zum Funktionalismus. Seine Architektur, frei von jeglichem Dekor, respektierte eindeutig die einzelnen Funktionen. Obwohl das UB-Gebäude eines der kleinsten an einem bestimmten Ort ist, dominiert es seine Umgebung und schafft seine Atmosphäre.

Der funktionale Kern des Gebäudes besteht aus einer großen Ausstellungshalle und einer kleinen Ausstellungshalle. Im Gebäude ist es möglich, die Entwicklung von der klassischen zur modernen und funktionalistischen Architektur zu beobachten. Während der Eingangsbereich noch Spuren von gewölbten Verzierungen aufweist und die Lobby eine schwere Kassettendecke hat, besteht die große Ausstellungshalle bereits aus einfacheren Stahlbetonrahmen und ihre nördliche Überlagerung ist ein Glasdach mit Fabrikoptik. Die Fassaden aus unverputztem Mauerwerk erinnern an die frühe niederländische Moderne. Trotz dieser Widersprüche sieht das Gebäude homogen aus und ist zu einem symbolischen Gebäude für das Aufkommen der modernen Architektur in der Slowakei geworden.

In den Jahren 2004 - 2006, 2010 und 2013 - 2014 führte die Slowakische Kunstunion eine umfassende Rekonstruktion des Gebäudes durch, die (seit 1927) noch nie realisiert wurde, auch dank der finanziellen Unterstützung der Slowakischen Gasindustrie-Stiftung und der Kulturministerium der Slowakischen Republik.

Künstler können ihre Ausstellungen entweder in den beiden Hallen der UMELKA-Galerie oder in den Räumlichkeiten des Künstlerclubs im obersten Stockwerk des Gebäudes realisieren (siehe Abschnitt Künstlerclub).

Additional information

Transport: By foot, By bike, By car, By train, By bus
Parking: Free parking nearby, Paid parking nearby

Accepted payments: Cash
Languages: Slovak

Suitable for: Childrens, Families with childrens, Elderly, Handicapped, Young, Adults
Updated on: 25.5.2018

Opening hours

Weather

Not specified
-0°
Sun -1°
Mon -2°
Tue -1°

Contact

Phone: +421 25 296 2402
E-mail: office@svu.sk
Kunstgalerie
Dostojevského rad 4533/2
811 09  Bratislava
Region: Bratislavský
District: Bratislava I
Area: Bratislava
 48.141067, 17.117413

Dostojevského rad 4533/2
811 09  Bratislava

Show more

Related... Events


tips on experience around Events