DE DE
0 hodnotenia
Tourismus
Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, den Charme und die Geschichte der Hütte kennenzulernen, die zu einer der ältesten Berghütten in der Slowakei gehört. Der Grundstein für diese Herberge, wie sie früher hieß, wurde am 8. Juli 1923 gelegt. Seitdem hat die Hütte viele Formen angenommen und wurde von vielen Ereignissen beeinflusst. Trotzdem bleibt es ein Ort, der seine einzigartige und ursprüngliche Atmosphäre bewahrt hat. Wir haben keinen Zweifel, dass es Sie „ergreifen“ und zu einem Ort werden wird, an dem Sie sich entspannen und inspirieren lassen können.

Holubys Hütte

Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, den Charme und die Geschichte der Hütte kennenzulernen, die zu einer der ältesten Berghütten in der Slowakei gehört. Der Grundstein für diese Herberge, wie sie früher hieß, wurde am 8. Juli 1923 gelegt. Seitdem hat die Hütte viele Formen angenommen und wurde von vielen Ereignissen beeinflusst. Trotzdem bleibt es ein Ort, der seine einzigartige und ursprüngliche Atmosphäre bewahrt hat. Wir haben keinen Zweifel, dass es Sie „ergreifen“ und zu einem Ort werden wird, an dem Sie sich entspannen und inspirieren lassen können.

Sie wählten einen Ort für Holubys Unterschlupf an einer starken Quelle mit Bergwasser, wo das Gelände bereits vorbereitet wurde. Auf der slowakischen Seite wuchs das Gebäude auch wegen der schönen Aussicht auf Považie, aber auch weil es gegen einen starken Nordwestwind geschützt war. Wie der Baumeister Josef Jirásek aus Uherský Brod versprach, wurde die Hütte innerhalb eines Jahres gebaut, sie wurde am 6. Juli 1924 feierlich eröffnet.

Die Hütte diente Touristen jedoch nur zwei Jahre lang, am 6. Dezember 1926 brannte sie nieder, nur die Steinfundamente und der gemauerte Schornstein blieben erhalten. Der Chatar, der auf wundersame Weise mit der ganzen Familie überlebte, flüchtete im Winter nach Květná, und im Sommer blieb er im Anbau der Ställe, die fertiggestellt wurden und auch als gelegentliche Unterkunft für Touristen dienten.

Im Juli 1928 wurde der Grundstein für das neue Landhaus gelegt. Die im Staatsarchiv Trenčín aufbewahrten Projekte stammen aus dem Jahr 1927 und sind vom bekannten Prager Architekten František Svoboda unterzeichnet, der Baumeister war Jozef Hanuš aus Uherský Brod. Es wurde am 22. Juni 1930 eingeweiht, aber ein Jahr zuvor im Winter genehmigt.

und Sozialismus wechselten mehrmals den Besitzer – Besitzer waren die zentralslowakischen Hotels Ružomberok, Turista, der staatliche Betrieb Piešťany, Restaurants und Kantinen Trenčín. 1968 finanzierten sie den umfangreicheren Wiederaufbau der gesamten Hütte, der Wasserversorgung und der Kanalisation. Nach 1989 kaufte Miroslav Masaryk die Hütte, seit November 2006 ist Miro Martinček Eigentümer, der der Holuby-Hütte nicht nur ihr früheres Aussehen, zum Beispiel durch Hinzufügen eines architektonisch interessanten Eingangs, sondern auch historische Ernsthaftigkeit zurückgab. Dank ihm erstrahlt an der Vorderseite der Hütte eine neue Büste von Jozef Ľudovít Holuby des akademischen Bildhauers Stan Mikuš. Die Hütte wird bei vollem Betrieb einer anspruchsvollen Rekonstruktion unterzogen und plant, die Umgebung so anzupassen, dass sie möglichst viele Touristen von der mährischen und slowakischen Seite der Grenze anzieht. Der historische „Unterstand“ verdient auf jeden Fall eine teure Bauinstandsetzung.

Quelle: Holubyho chata

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Akzeptierte Zahlungen: Kasse, Kreditkarten Zahlung
Du wirst reden: Slowenisch, Tschechisch

Passend für: Familien mit Kindern, Senioren, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 24.5.2022
Quelle: Holubyho chata

Öffnungszeiten

Das Wetter

Keine Angabe


Kontakt

Telefon: +421 32 3700338, +421 903 435 947
Holubys Hütte
Veľká Javorina
Holubyho chata 1048
91612  Lubina
Region: Trenčiansky
Zeitraum: Nové Mesto nad Váhom
Region: Mittlere Považie
 48.8574235, 17.6819372

Veľká Javorina
Holubyho chata 1048
91612  Lubina

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen