DE DE

Hussitenkirche in Lúčka

0 hodnotenia
Auf dem Hügel über dem Dorf Lúčka (Bezirk Rožňava) befinden sich die antiken Ruinen einer befestigten Kirche aus dem 13. Jahrhundert.

Hussitenkirche in Lúčka

Auf dem Hügel über dem Dorf Lúčka (Bezirk Rožňava) befinden sich die antiken Ruinen einer befestigten Kirche aus dem 13. Jahrhundert.

Die Kirche diente einst als Hochburg von Jan Jiskra von Brandýs und seiner aus ehemaligen Hussiten bestehenden Armee, dank derer er das Adjektiv Hussit erhielt. Heute ist diese idyllische Ruine ein beliebtes Touristenziel. Der Aszendent wird sich nicht nur über die schöne Aussicht, sondern auch über die außergewöhnlich frische Luft freuen - das Gebiet, in dem sich die Kirche befindet, ist eines der saubersten in der Slowakei.

Die Ruinen der hussitischen Kirche sind öffentlich zugänglich.

Zusätzliche Information

Transportmöglichkeiten: Zu Fuß, Mit dem Fahrrad, Autom, Mit dem Bus
Parkmöglichkeiten: Kostenlose Parkplätze in der Nähe

Du wirst reden: Slowenisch
Unterkunft: V-Objekte
Einsteigen: V-Objekte

Passend für: Kinder, Familien mit Kindern, Senioren, Behindert, Radfahrer, Jugend, Erwachsene
Jahreszeit: Krug, Sommer, Herbst, Winter
Aktualisiert am: 8.4.2020
Quelle: Vypadni.sk

Öffnungszeiten

Das Wetter

Montag - Sonntag:
Nonstop


Kontakt

Hussitenkirche in Lúčka
049 42  Lúčka
Region: Košický
Zeitraum: Rožňava
Region: Gemer
 48.639445, 20.725444

049 42  Lúčka

ui.common.button.show_contact

tipps für erlebnisse in der umgebung Veranstaltungen